Musikalische Weihnachten

Musikalische Weihnachten

Schon wieder ist ein Jahr vorbei, Weihnachten steht vor der Tür und ein bisschen weiter hinten wartet auch schon 2018. Für uns ist 2017 ein Jahr voller Abwechslung gewesen, voller Höhen und Tiefen. Erst mussten wir uns nach einer neuen Stimme umschauen, nachdem Rodi uns offenbart hatte, dass er gedenke auszusteigen. Dann haben wir uns auch von unserem Schlagzeuger Henk getrennt. In Musikkreisen heisst es dann meist so schön Mark I ist beendet. So waren wir relativ früh im Jahr gezwungen uns um die Mark II Besetzung zu kümmern. Schneller als gedacht und erwartet konnten wir die entstanden Lücken mit Michelle und Luca frisch ausfüllen. Beide haben sich schnell und gut in die Band integriert und heute, etwas mehr als ein halbes Jahr später, wissen wir auch, dass es nicht nur musikalisch passt. So hatten wir schon ziemlich bald ein Setlist beisammen um wieder live auftreten zu können. Was dann vor knapp zwei Wochen auch passierte. Amber gab in der Mark II Besetzung das Livedebut. An dieser Stelle, danke an allen die vorbei gekommen sind um mit uns diesen denkwürdigen Abend zu feiern. So sind wir jetzt auf einer dieser eingangs erwähnten Höhe angelangt und hoffen es noch lange dort aushalten zu können. Wir wünschen Euch jetzt noch schöne Weihnachten und einen guten Start ins 2018.

Anbei gibt es noch ein paar Bilder von unserem Auftritt im Hirschen. Alle Fotos wurden von Christophe D. Osinski geknipst.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar